interaktive touchdisplays
Touchdisplays, Foto: Kindermann GmbH

Präsentation und Verständlichkeit


 

PTZ Kamera
PTZ Kamera, Bild: Atlona.com

Wo sich Menschen zum Austausch treffen, sei es am Empfang im Hotel, in einem Konferenzraum, bei einer Veranstaltung, in einem Besprechungsraum – überall ist heutzutage eine professionelle Kommunikationstechnik gefordert. Einige Beispiele sind: die audio-visuelle Gestaltung Ihrer Geschäftsräume, eine internationale Videokonferenz, Übertragung einer Vorlesung in einen anderen Hörsaal oder auch die Liveschaltung in einer Operation, um Spezialisten auch weltweit direkt einzubeziehen.

Konferenzsysteme sind genauso gefragt wie Präsentations- und Soundsysteme oder Audiotechnik zur Simultanübersetzung. Diese Systeme können drahtgebunden oder drahtlos miteinander verknüpft sein und können beliebig viele Teilnehmer an verschiedenen Sprechstellen einbinden. Das Portfolio von der IBB Elektronik e.K. umfasst für die Konferenztechnik: klassische Konferenzsysteme mit Zubehör, Sprechstellen, Mikrofone, Konferenzmanagementzentralen, Dolmetscherzubehör und Aufzeichnungstechnik. Mit Medientechnik lassen sich Ton, Licht, Raumverdunkelung und Projektion steuern.

Für die Medientechnik sind Umschalter, Kreuzschienen/Matrizen, Daten- und Signalverteiler, drahtlose und drahtgebundene Einspielpunkte sowie integrierbare Bedieneinheiten wie Tastaturen, Touchpanele oder große Touchdisplays verfügbar. Auch Beschallungskomponenten wie Projektoren verschiedenster Leistungsklassen, Leinwände, Whiteboards bis hin zu Kabelsteckern können über IBB Elektronik e.K. bezogen werden.

Crestron Mediensteuerung
Crestron Mediensteuerung, Bild: de.crestron.com

Typische Anwendungsbereiche für Konferenz-/Medientechnik sind:

Referenzen